fbpx

Eine Legende als Sonderausgabe zum 75-jährigen Jubiläum von FELCO

Zur Feier ihres 75-jährigen Bestehens gibt FELCO eine Sonderausgabe ihrer legendären Baum-, Reb- und Gartenschere FELCO 2 heraus. Die auf 750 Stück limitierte Ausgabe ist mit Piktogrammen versehen, die an die Schweizer Werte der Qualitätsmanufaktur erinnern.

«Die FELCO 2 ist legendär! Dieses Werkzeug verkörpert unserer Werte Innovation und Langlebigkeit, die den Ruf unserer Marke ausmachen», erklärt Guillaume Martinetti, Produktmanager bei FELCO. Deshalb verstand es sich von selbst, dass diese «Legende» ausgewählt wurde, um in einem neuen Kleid an die 75 Jahre unserer Marke zu erinnern.

Gemäss Schätzungen wurden bis heute weltweit über 16 Millionen Baumscheren FELCO 2 verkauft. Dazu kommen nun 750 Exemplare einer farbigen Sonderausgabe, wie Guillaume Martinetti berichtet. «Zum 75-jährigen Jubiläum wollten wir die Gelegenheit nutzen, das Sondermodell mittels einem neuen techno­logischen Verfahren zu verzieren.»

So haben wir uns für den Wassertransferdruck entschieden. Diese Technologie – durch Eintauchen in Wasser (Hydro-Dripping) – eignet sich auch für komplexere Formen aus Metall, Kunststoff, Glas, Hart­holz und anderen Materialien. «Das war eine echte Herausforderung. Die ergonomischen Griffe der Baumschere erforderten ein manuelles Eintauchen, was jedes Stück einzigartig macht», fügt Guillaume Martinetti hinzu.

Das gewählte Motiv, das die Griffe der Baum- und Gartenschere schmückt, besteht aus Piktogrammen, die an verschiedene Schweizer Werte erinnern, die FELCO als Unternehmen ausmachen. Das Matter­horn, ein Bernhardiner Hund, eine Uhr oder etwa ein Edelweiss sind alles typisch schweizerische Symbole, die für diese spezielle Serie gewählt wurden und die Qualitäten hervorheben, die FELCO 2 an die Spitze der Branche gebracht haben.

Zum Zeitpunkt ihrer Markteinführung 1948 revolutionierte diese Baum-, Reb- und Gartenschere den Markt. Aus Aluminium gefertigt, war sie leichter als all ihre Konkurrentinnen. Dank ihrer austausch­baren Schneidköpfe aus Stahl hielt sie bei guter Wartung ewig. «Das Konzept von damals war futu­ristisch. Und heute umso aktueller», stellt Guillaume Martinetti fest.

Seit ihrer Lancierung wurde die Form der FELCO 2 nicht mehr verändert. Die Innovation bestand und besteht im Wesentlichen in den verwendeten Materialien und in ihrer Produktionsmethode, was dieses Werkzeug zeitlos macht.

Mit einem festen Lacküberzug wird die Sonderausgabe FELCO 2 nicht lange als Ausstellungsstück dienen, sondern vor allem auch praktisch genutzt werden. «Ja, es ist ein Werkzeug, das man sicher bewundern und der eigenen Sammlung hinzufügen kann; aber man kann es auch immer wieder benutzen.»

FELCO 2 Sonderausgabe zum 75-jährigen Jubiläum

179,00 CHF HT

Nur noch Stück übrig!

Mehr erfahren