75 Jahre Geschichte und Innovationen

Das Unternehmen FELCO wurde 1945 von Félix Flisch gegründet. Der geniale Erfinder hob die Gartenschere in den Rang eines Präzisionsgerätes. Sein innovativer Geist hat in den 75 Jahren des Bestehens der Marke nie nachgelassen.

Die Marke von FELCO, Synonym von Qualität und Langlebigkeit, steht für 75 Jahre technische Innovation im Dienste von professionellen Benutzern und Gartenliebhabern.

Das Unternehmen FELCO wurde 1945 von Félix Flisch gegründet. Der geniale Erfinder hob die Gartenschere in den Rang eines Präzisionsgerätes. Sein innovativer Geist hat in den 75 Jahren des Bestehens der Marke nie nachgelassen.

Die Marke von FELCO, Synonym von Qualität und Langlebigkeit, steht für 75 Jahre technische Innovation im Dienste von professionellen Benutzern und Gartenliebhabern.

News

Social Wall

FELCO 2
Sonderausgabe zum
75-jährigen Jubiläum

News

Mehr erfahren

Social Wall

Mehr erfahren

FELCO 2 Sonderausgabe zum 75-jährigen Jubiläum

Mehr erfahren

FELCO

FELCO SA mit Sitz in Les Geneveys-sur-Coffrane (NE) ist weltweit die Nummer eins der professionellen Schneidewerkzeuge.

Das Schweizer Unternehmen wurde 1945 von Felix Flisch gegründet. Immer noch im Familienbesitz, beschäftigt es heute 150 Mitarbeitende und produziert jährlich mehr als eine Million Handwerkzeuge, von denen 90% in mehr als 100 Länder exportiert werden. Das Unternehmen setzt sich sowohl intern als auch extern besonders für eine nachhaltige Entwicklung ein.

FELCO

FELCO SA mit Sitz in Les Geneveys-sur-Coffrane (NE) ist weltweit die Nummer eins der professionellen Schneidewerkzeuge.

Das Schweizer Unternehmen wurde 1945 von Felix Flisch gegründet. Immer noch im Familienbesitz, beschäftigt es heute 150 Mitarbeitende und produziert jährlich mehr als eine Million Handwerkzeuge, von denen 90% in mehr als 100 Länder exportiert werden. Das Unternehmen setzt sich sowohl intern als auch extern besonders für eine nachhaltige Entwicklung ein.

75 Jahre Geschichte mit Blick in die Zukunft

Wo FELCO heute steht ist das Ergebnis ihrer laufenden Orientierung am Markt und dem stetigen Streben nach Innovation. Die gewonnene Erfahrung und die starken Werte des Unternehmens lassen sie mit Zuversicht in die Zukunft blicken. Die Co-CEO’s von FELCO, Christophe Nicolet und Stéphane Poggi, verraten uns warum.

Loanne Duvoisin

Loanne Duvoisin ist Cross-Triathletin. Diese Disziplin kombiniert 1.5 km Schwimmen, 30 bis 40 km Mountainbike und 10 km Laufen. Loanne entdeckte diese Sportart als 15-Jährige, und seither ist diese Leidenschaft Teil von ihr. Seit 2018 ist sie Mitglied der Schweizer Cross-Triathlon-Mannschaft; seit Anfang der Saison 2020 trainiert sie mit dem ATLET-Team (Association Team Léman Espoirs Triathlon) aus Vevey. Aktuell wird die 22-Jährige unter anderem von FELCO gesponsert.

Know-how, das die Zeit überdauert

Bei der Entwicklung und Herstellung der FELCO-Werkzeuge berücksichtigen wir stets Werte wie Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, Ergonomie und Austauschbarkeit der Teile. Diese vom Gründer inspirierten Prinzipien finden sich heute noch in unseren internen Prozessen wieder.

Nachhaltige Entwicklung – eine Selbstverständlichkeit bei FELCO

Umweltbewusstsein, mit und für die Natur zu produzieren, das sind Grundprinzipien bei FELCO. Der führende Hersteller von Baum-, Reb- und Gartenscheren lebte die nachhaltige Entwicklung vor – lange bevor das Konzept zur Modeerscheinung wurde. Christophe Nicolet, Co-CEO des Unternehmens, erklärt warum.

Eine Legende als Sonderausgabe zum 75-jährigen Jubiläum von FELCO

Zur Feier ihres 75-jährigen Bestehens gibt FELCO eine Sonderausgabe ihrer legendären Baum-, Reb- und Gartenschere FELCO 2 heraus. Die auf 750 Stück limitierte Ausgabe ist mit Piktogrammen versehen, die an die Schweizer Werte der Qualitätsmanufaktur erinnern.

75 Jahre Geschichte und Innovationen

Heute ist sie unter professionellen Baumschneidern ein Synonym für Qualität und Langlebigkeit. Die Marke FELCO ist das Ergebnis von 75 Jahren technologischer Innovation im Dienste der Baum¬schneideprofis.
+